window_measure

Fenstermessung im Neubau

In diesem Beitrag möchte ich allen diesen Heimwerkern helfen, die sich selbst mit dem Thema von Messen und Einkauf der Fenster für ihre Häuser auseinander setzen werden. Zwar bietet uns der Verkäufer in der Regel in einem

Laden solche Dienstleistungen wie Messung und Montage, aber wenn jemand mit einem bescheidenen Budget verfügt oder aus einem anderen Grund auf solchen Vorschlag des Verkäufers verzichtet, kann dieser Artikel sehr hilfreich sein.

Mit den leeren Löchern wird es leicht das Ziel zu erreichen. Unter der Annahme, dass sich unsere Maurer gut geschlagen haben und die Ebenen unserer Fensternischen an einer Wand in einer Linie angebracht sind (auf dem gleichen Niveau), können wir ohne unnötige Vorbereitungen mit dem Messen beginnen. Was wichtig ist, sollte der untere Teil der Nische aus dem vollen Material gemacht sein (kein Hochlstein, Ziegel oder Lochziegel), weil es zu einem späteren Zeitpunkt die ordnungsgemäße Montage und Abdichtung unmöglich macht.

Aber lassen Sie uns auf die Messungsmethoden zu kommen. Erstens sorgen wir dafür, dass die Fensternische vor der Messung sauber ist, weil ungleichmäßige Ebenen in kleinen Abweichungen in der Messung resultieren können. Der nächste Schritt ist es, die Breite und die Höhe zu messen, ohne zu vergessen, die Abmessungen genau in dieser Reihenfolge aufzuschreiben, weil die Hersteller die angegebenen Werte genau in dieser Weise interpretieren. Wir messen die Breite der Fensternische an zwei Stellen – in der Regel an der Unter- und Oberseite. Wenn es um Balkon geht, ist es besser die Breite an drei Stellen zu messen. Bei krumm gemauerten Wänden werden wir in der Lage, den Fehler zu lokalisieren und das Fenster entsprechend anzupassen, sowie die richtige Montagelösungen zu wählen. Das gleiche Prinzip gilt bei Messen der Fensterhöhe. Nach dem Messen gehen wir vom kleineren erhaltenen Maß als Ausgangspunkt aus. Vom diesen Wert ziehen wir das Einbauspiel ab, das je nach dem Material des Fensters und der Farbe, sieht folgendes aus (Tabelle 1)

PVC-Sorte Mindestbreite der Fuge bei der Länge des Teils
Bis 1,5 m Bis 2,5 m Bis 3,5 m Bis 4,5 m
Mindestbreite der Fuge bei der Anwendung von Pu Schaum
10 15 20 25
15 20 25 30
Mindestbreite der Fuge bei der Anwendung von Ausdehnungsband
8 8 10 10
8 10 10 12

Selbstverständlich messen wir das Einbauspiel umlaufend. Ich zeige es am einfachen Beispiel:

Wir messen die Breite des Fensters an zwei Stellen und erhalten zwei Abmessungen: unten 1020 mm und oben 1000 mm. Nach dem zuvor angegebenen Prinzip gehen wir vom kleineren Maß 1000 mm aus. Auf diese Art und Weise messen wir die Höhe und erhalten zwei Abmessungen: 1350mm und1330mm. Auch hier nehmen wir das kleinere erhaltene Maß als Ausgangswert also 1330.

Wir erhalten ein Fenster mit Abmessungen von 1000x1330mm. Unter Berücksichtigung von Farbe und Größe des Fensters, lesen wir aus dem entsprechenden Feld der obigen Tabelle die Mindestabmessung der Fuge ab, also die Stelle für die Dichtung. Unter der Annahme, dass die Fenster furniert sind und dass wir den Ausdehnungsband verwenden werden, ziehen wir von der Breite zweimal je min. 8mm also 16mm insgesamt ab. Die Bestellbreite beträgt 984 mm. Bei der Höhe ziehen wir auch 16 mm für die Fuge ab aber dazu doch 30 mm für die Fensterbankleiste. In jedem Fenster und in jedem erhältlichen Profil, egal ob Aluplast, Schüco Fenster Kaufen, Veka Fenster oder andere, beträgt die Höhe der Fensterbankleiste genau 30 mm.

Also von der Breite 1330 mm ziehen wir insgesamt mindestens 46 mm ab. Dies gibt uns ein Fenster mit der Abmessungen von 984x1284mm. In der gleichen Weise gehen wir mit anderen Fenstern vor.

One comment

  • Das richtige Messung ist sehr wichtig und relevant. Ich weiß etwas davon, denn wenn ich auch Ihre Fenster geändert musste sorgfältig bringen.